Im Wasser bewegen und den Blubberfisch erhalten 🐠

Im Wasser erwarten dein Kind (3-6 Jahre) vielfältige Spiel- und Bewegungsformen. Dein Kind muss für die Kursteilnahme noch nicht schwimmen können. Alle Kinder werden mit Schwimmhilfen gesichert.

Kursinhalte:

  • "Schwimmen" in Bauch- und Rückenlage
  • verschiedene Schwimmhilfen ausprobieren
  • Ausatmung ins Wasser
  • Springen
  • Tauchen
  • Koordinationsübungen
  • Spiel und Spaß

Bekomme den Blubberfisch! 🐠

In der letzten Kurseinheit darf uns dein Kind nochmal zeigen, wie super es ins Wasser blubbern kann. Alle Kinder erhalten zum Kursende das Blubberfisch-Abzeichen.

Du kannst dieses auf den Badeanzug oder die Badehose deines Kindes nähen. Das Blubberfisch-Abzeichen kann von der aktuellen Badebekleidung zur Badebekleidung in den nächsten Größen „mitwandern“, so dass dein Kind nach und nach alle Schwimmabzeichen aus den nachfolgenden Schwimmkursen stolz präsentieren kann. 💙


Dieses Sichtbar-Machen und Wertschätzen der Leistung deines Kindes stärkt dessen Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten - eine wichtige Voraussetzung, um später angstfrei schwimmen zu lernen.

➡️ Melde dein Kind gleich zum AOK-Plus-Kurs "Bewegungsspaß im Wasser" an oder trage es auf der Warteliste ein.

Wenn du dein Kind auf der Warteliste einträgst, melden wir uns bei dir per Mail, wenn ein Platz frei wird.

AOK-Plus-Kurs Bewegungsspaß im Wasser 3-6 Jahre


Gemeinsam bewegen! :)


Filter

Aktuell sind keine Kurse geplant.
Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.

Infoblatt Bewegungsspaß im Wasser 3-6 Jahre Was du vorm Kurs beachten solltest...

Häufig gestellte Fragen So kannst du verpasste Termine nachholen...

Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!

Häufig gestellte Fragen zum AOK-Plus-Kurs "Bewegungsspaß im Wasser"

Kurse mit festem Kursbeginn und Kursende:

Das Nachholen verpasster Kurseinheiten ist bei allen Kursen mit festen Kursterminen bis 6 Monate nach Kursende möglich.

Beachte: du musst dich oder dein Kind bis 4 Stunden vor Kursbeginn von dem betreffenden Kurstermin über deinen Kunden-Account abgemeldet haben, sonst zählt der Termin als „anwesend“. Zum Beispiel: der Kurs deines Kindes beginnt donnerstags 16:30 Uhr und du möchtest es für den 2.4. abmelden: du musst die Abmeldung bis 2.4., 12:30 Uhr vorgenommen haben. Wenn die letzte Kurseinheit des Kurses am 4.5. ist, steht deinem Kind der Nachholetermin bis 4.11. zur Verfügung. Danach wird es aus der Nachholerliste entfernt.     

Dauerkurse:

Bei den fortlaufenden Schwimmkinder-Club-Kursen kann dein Kind verpasste Kurseinheiten, von denen du es bis 4 Stunden vor Kursbeginn über deinen Kunden-Account ausgetragen hast, innerhalb von 16 Wochen ab dem ersten gebuchten Termin nachholen.

Bei den fortlaufenden Kursen Yoga, Body-Fit und Rücken-Fit kannst du Kurstermine, von denen du dich bis 4 Stunden vor Kursbeginn über deinen Kunden-Account austrägst, innerhalb von 12 Wochen ab dem ersten gebuchten Kurstermin nachholen.

Bei den Dauerkursen verlängert sich der Zeitraum der Nachholemöglichkeit jeweils automatisch um die Anzahl der Tage, an denen der Kurs unsererseits nicht stattfinden kann (z.B. aufgrund von Urlaub, Ferien, Havarie im Bad etc.), so dass beim Schwimmkinder-Club immer 17 mögliche Kurstermine und beim Yoga, Body-Fit und Rücken-Fit immer 13 mögliche Kurstermine unsererseits zur Verfügung gestellt werden.

War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Verpasste Kurseinheiten, die rechtzeitig abgemeldet wurden, können auch an einem anderen Standort im gleichen Kursformat oder einem für die Nachholung möglichem Kursformat nachgeholt werden. Bitte achte bei deinem Nachholetermin darauf, in welches Kursformat du dich eincheckst und an welchem Standort der Nachholetermin stattfindet. Eine Übersicht welche Kurse in welchem Kursformat nachgeholt werden können, hast du mit deiner Buchungsbestätigung erhalten.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Solltest du über deinen Kunden-Account und unser Online-Kurssystem keinen Erfolg haben, einen Nachholetermin zu finden, wende dich gerne per E-Mail kurse@hansinform.de oder Telefon +49 371 33509180 an unser Büro. Unsere Kundenbetreuerinnen werden dir dann beim Eintragen eines Nachholetermins behilflich sein.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Wenn du die Benachrichtigung per E-Mail aktiviert hast, erhältst du die E-Mail-Benachrichtigung von unserem Buchungssystem automatisch, sobald sich ein anderer Teilnehmer austrägt.

Dabei kann es vorkommen, dass ein(e) andere(r) Teilnehmer(in) schneller war, sich diesen Platz zum Nachholen zu sichern. Dann erscheint bei dir die Fehlermeldung. In diesem Fall musst du entweder warten, bis du erneut eine E-Mail-Benachrichtigung zu einem freigewordenen Platz erhältst oder du suchst selbstständig über dein Kunden-Account nach freien Plätzen zum Nachholen.

Solltest du über deinen Kunden-Account und unser Online-Kurssystem keinen Erfolg haben, einen Nachholetermin zu finden, wende dich gerne per E-Mail kurse@hansinform.de oder Telefon +49 371 33509180 an unser Büro. Unsere Kundenbetreuerinnen werden dir dann beim Eintragen eines Nachholetermins behilflich sein. 


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Solltest du oder dein Kind einmal nicht am Kurs teilnehmen können, hast du die Möglichkeit, dich/dein Kind online über deinen Kunden-Account von der Kurseinheit (bis 4 Stunden vor Kursbeginn möglich, frühzeitige Abmeldung erwünscht) vom betreffenden Kurstermin abzumelden. Damit wird der Kursplatz für diesen Termin für eine andere Person zum Nachholen frei.

Gleichzeitig wird von unserem Kursverwaltungssystem registriert, dass du/dein Kind nun eine Nachholestunde offen hast/hat. Nur auf diesem Weg schaffst du die Option, die Kurseinheit zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Wenn du die Abmeldung nicht rechtzeitig vornimmst, kann die Kurseinheit nicht nachgeholt werden.

Wenn in einem anderen Kurs jemand absagt, erhalten alle Teilnehmenden mit offenen Nachholestunden eine E-Mail, dass ein Platz frei geworden ist. Wer sich zuerst einbucht, kann die Kurseinheit dann an diesem Tag nachholen. Außerdem werden dir in Ihrem Kunden-Account weitere freie Plätze fürs Nachholen angezeigt, so dass du dich oder dein Kind darüber unkompliziert selbst einbuchen kannst.

Das Nachholen verpasster Kurseinheiten ist bis 6 Monate nach Kursende möglich. Ein Anspruch auf das Nachholen oder die Rückerstattung von Kursgebühren nicht besuchter Kurseinheiten besteht grundsätzlich nicht. Wir bemühen uns aber, dass alle verpassten Kurseinheiten nachgeholt werden können.

Solltest du über die Check-Out-Check-In-Funktion keinen Erfolg haben, einen Ersatztermin zu finden, wende dich bitte per Mail an uns: kurse@hansinform.de

War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Wenn in einem anderen Kurs jemand absagt, erhalten alle Teilnehmenden mit offenen Nachholestunden eine E-Mail, dass ein Platz frei geworden ist. Wer sich zuerst einbucht, kann die Kurseinheit dann an diesem Tag nachholen.

Außerdem werden dir in deinem Kunden-Account weitere freie Plätze fürs Nachholen angezeigt, so dass du dich oder dein Kind darüber unkompliziert selbst einbuchen kannst.

Das Nachholen verpasster Kurseinheiten ist bis 6 Monate nach Kursende möglich. Ein Anspruch auf das Nachholen oder die Rückerstattung von Kursgebühren nicht besuchter Kurseinheiten besteht grundsätzlich nicht. Wir bemühen uns aber, dass alle verpassten Kurseinheiten nachgeholt werden können.

Solltest du über die Check-Out-Check-In-Funktion keinen Erfolg haben, einen Ersatztermin zu finden, wende dich bitte per Mail an uns: kurse@hansinform.de

War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Deine kommenden Kurstermine findest du in deinem Kunden-Account unter „Termine“.

War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Du kannst den Kurs deiner Wahl entweder direkt online buchen, um dir den Platz direkt zu sichern oder wendest dich per E-Mail an uns: kurse@hansinform.de


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Manche unserer Kurse sind nur für Personen, die bereits auf der Warteliste stehen, zur Buchung freigegeben und deshalb mit einem Passwort geschützt. Also schnell auf die Warteliste eintragen..


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Bitte gib bei allen Baby- und Kinderkursen als Teilnehmer(in) die Daten deines Kindes an, auch wenn es ein Kurs sein sollte, bei dem ein Erwachsener mit ins Wasser geht.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Du findest auf deiner Rechnung, die du mit deiner Buchungsbestätigung per E-Mail erhalten hast, das Fälligkeitsdatum. Bis zu diesem Datum muss die Kursgebühr per Überweisung bei uns eingegangen sein oder bei Kursen, die mit AOK-Gutschein bezahlt werden können, der Gutschein bei uns vorliegen, damit wir diesen als Zahlungseingang verbuchen können.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Die Rechnung findest du im Anhang deiner Buchungsbestätigung sowie auch in deinem Kunden-Account.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Auf der Webseite findest du die Übersicht aller Kurse. Klicke für den gewünschten Kurs auf das Feld „Warteliste“. Anschließend kannst du dort den Standort, den Wochentag und die Uhrzeit auswählen, für die du dich oder dein Kind auf die Warteliste eintragen möchtest.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Mit dem Eintragen auf der Warteliste bist du/dein Kind nicht nur für diesen einen Kurstermin vorgemerkt, sondern für das komplette Kursformat wie beispielsweise „Anfängerschwimmen“. Sobald ein Platz frei wird, melden wir uns per E-Mail.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Eine Teilnahme-Bescheinigung bekommst du nach Abschluss des Kurses per E-Mail oder Post von uns zugeschickt, wenn du mindestens 80% der Termine wahrgenommen hast.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Je Kalenderjahr werden von den gesetzlichen Krankenkassen zwei Präventionskurse bezuschusst.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

AOK-Puls-Versicherte können einige Kurse mit einem AOK-Gutschein bezahlen. Dazu zählen:

War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Schicke deinen AOK-Gutschein mit deiner Unterschrift im Feld „Teilnehmer“ bis zu dem auf deiner Rechnung angegebenen Fälligkeitsdatum zu uns. Die Adresse dafür lautet: HANSinForm, Nadine Hans, Bornaer Straße 46, 09114 Chemnitz. So kannst du mit dem Gutschein bezahlen. 

Du musst die Kursgebühr nicht überweisen, wenn du uns einen gültigen AOK-Plus-Gutschein zuschickst.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Bitte schicke deinen Gutschein vor der ersten Kursstunde per Post an uns. Die Adresse dafür lautet: HANSinForm, Nadine Hans, Bornaer Straße 46, 09114 Chemnitz. Achte darauf, dass der Gutschein im Feld „Teilnehmer“ von dir unterschrieben ist.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Die Kurse für Erwachsene Aqua-Fit, Aqua-Fit Swim, Aqua-Fit Curvy, Body-FitRücken-Fit und Yoga können von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden. Dazu erhältst du nach Beendigung des Kurses eine Teilnahme-Bescheinigung, die du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Einen Stempel im Krankenkassen-Bonusheft bekommst du in unserem Büro. Voraussetzung ist, dass dein besuchter Kurs den Anforderungen im Bonusheft entspricht. Melde dich am besten vorab per E-Mail: kurse@hansinform.de


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

  • Badeschuhe und Badebekleidung (für die Kinder möglichst keine Schwimmshorts: behindern das Fortbewegen)
  • großes Badehandtuch/Bademantel
  • Handtücher zum Abtrocknen
  • bei Bedarf Föhn
  • langes Haar bitte mit Haargummi zum Zopf oder Knoten zusammen binden
  • Utensilien, die ihr gewöhnlich nach dem Baden braucht (Bürste, Creme...)
  • etwas zu Trinken (bitte in bruchsicheren Behältern)
  • falls vorhanden für dein Kind: Schwimmgürtel – wird ansonsten durch uns zur Verfügung gestellt


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Der Kurs richtet sich an alle Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahre, die an Bewegung im Wasser herangeführt werden sollen. Dabei sind „Wasserratten“ genauso willkommen wie zurückhaltendere Kinder. Durch spielerische Übungen werden alle Kinder die Freude am Wasser entdecken können.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Der Kurs kann über unsere Webseite gebucht werden. Dazu kannst du dir in der Übersicht einen passenden Kurs mit freien Plätzen aussuchen und direkt online buchen. Alternativ wendest du dich per E-Mail kurse@hansinform.de an unsere Kundenbetreuerinnen im Büro und ihr sucht zusammen einen Kurs zu einem passenden Termin am gewünschten Standort aus.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Schicke deinen AOK-Gutschein mit deiner Unterschrift im Feld „Teilnehmer“ bis zu dem auf deiner Rechnung angegebenen Fälligkeitsdatum zu uns. Die Adresse dafür lautet: HANSinForm, Nadine Hans, Bornaer Straße 46, 09114 Chemnitz. So kannst du mit dem Gutschein bezahlen. 


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Schicke deinen AOK-Gutschein mit deiner Unterschrift im Feld „Teilnehmer“ bis zu dem auf deiner Rechnung angegebenen Fälligkeitsdatum zu uns. Die Adresse dafür lautet: HANSinForm, Nadine Hans, Bornaer Straße 46, 09114 Chemnitz. So kannst du mit dem Gutschein bezahlen. 


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Verpasste Kurseinheiten können im Vorschwimmlernkurs oder Bewegungsspaß im Wasser 3-6 Jahre nachgeholt werden. Sollten die Kurse vom Alter oder Leistungsstand deines Kindes nicht mehr passen, wende dich bitte per E-Mail an uns kurse@hansinform.de.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Bei einigen Kursen Bewegungsspaß im Wasser geht ein Elternteil mit ins Wasser, bei anderen Kursen werden die Kinder im Wasser nur von den Kursleiterinnen begleitet. Die Kurse sind dementsprechend bezeichnet und auf unserer Webseite gekennzeichnet. Bevorzugst du einen Kurs mit einem Elternteil im Wasser, achte bei deiner Auswahl auf die Bezeichnung des Kurses, dabei muss „mit Eltern im Wasser“ vermerkt sein. 


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Alle Kinder bekommen zum Start jeder Kursstunde einen Schwimmgürtel angelegt. Weiterhin verwenden wir in den Kursstunden des Vorschwimmlernkurses Schwimmnudeln, Schwimmbretter oder Aqua Discs. 


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Um ein(e) sicherer(e) Schwimmer(in) zu werden, sollen die Kinder es lernen, Spritzwasser zu tolerieren und auch ohne Schwimmbrille mit geöffneten Augen zu tauchen, um sich unter Wasser orientieren zu können.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Bei den Kursen im ATR, Reitbahnhaus und Limbomar kannst du gerne zuschauen. Aus organisatorischen Gründen des Badbetriebs ist im Schwimmbad Hoffmann das zuschauen nur 10min vor Kursende erwünscht.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Das Fotografieren und Filmen ist ausschließlich im Bereich des Schwimmbeckens/des Kursraums erlaubt, wenn alle anderen Teilnehmer/Eltern damit einverstanden sind. Das Fotografieren in den Bereichen der Umkleidekabinen, Toiletten und Duschen ist verboten.   


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

In der letzten Kurseinheit darf uns dein Kind nochmal zeigen, wie super es ins Wasser blubbern kann. Alle Kinder erhalten zum Kursende das Blubberfisch-Abzeichen. Dieses Sichtbar-Machen und Wertschätzen der Leistung deines Kindes stärkt dessen Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten - eine wichtige Voraussetzung, um später angstfrei schwimmen zu lernen.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Auf der Internetseite der AOK-Plus kannst du dir deinen Gutschein anfordern.

War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Du hast noch Fragen zum AOK-Kurs "Bewegungsspaß im Wasser"? Melde dich gern bei uns.

Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!
* Pflichtangaben