Sammel dein erstes Schwimmabzeichen ein! 🐬

Babyschwimmen in Limbach-Oberfrohna für unsere jüngsten Schwimmkinder

Dein Baby ab einem Alter von 4 Monaten bis zu einem Jahr entwickelt in diesem Kurs im Limbomar nahe Chemnitz Freude am Spielen und der Bewegung im Wasser.

 

Damit verbunden trainiert es die Sinneswahrnehmung, Koordination und die Muskulatur, da im Wasser Bewegungen möglich sind, die dein kleiner Schatz an Land noch nicht ausüben kann. Die Atmung und der Kreislauf werden ebenfalls angeregt.


Mit Freude und Sicherheit im Wasser von klein auf!

Ihr als Eltern lernt beim Babyschwimmen den sicheren Umgang mit eurem Kind im Wasser sowie vielfältige Spiel- und Bewegungsformen.

Der Körperkontakt und das gemeinsame Wassererlebnis vertiefen zusätzlich die Eltern-Kind-Bindung und stärken das Urvertrauen deines Babys.

Kursinhalte beim Babyschwimmen:

  • Bewegungslieder
  • "Schwimmen" in Bauch- und Rückenlage
  • Lernen von Grifftechniken, um dein Kind sicher im Wasser zu halten
  • verschiedene Schwimm- und Auftriebshilfen kennenlernen und ausprobieren
  • "Springen" ins Wasser
  • Übungen für die Stärkung der Muskulatur und Entwicklung der Motorik
  • optional Tauchen (kein Zwang)
  • optional: Über- und Unterwasser-Fotos von einem professionellen Fotografen (nicht im Kurspreis enthalten)

Als Erinnerung ans Babyschwimmen erhält dein Kind in der letzten Kurseinheit sein erstes Schwimmabzeichen, den Delfin. 🐬😀

Du kannst das Delfin-Abzeichen auf den Badeanzug oder die Badehose deines Kindes nähen. 

Das Abzeichen kann von der aktuellen Badebekleidung zur Badebekleidung in den nächsten Größen „mitwandern“, so dass dein Kind nach und nach alle Schwimmabzeichen aus den nachfolgenden Schwimmkursen stolz präsentieren kann. 💙

Dieses Sichtbar-Machen und Wertschätzen der Leistung deines Kindes stärkt mit zunehmendem Alter dessen Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten - eine wichtige Voraussetzung, um später angstfrei schwimmen zu lernen.

➡️ Buche deinen Platz beim Babyschwimmen und genießt die gemeinsame Zeit!

Babyschwimmen


... für unsere jüngsten Schwimmkinder...


  • 2 Kurstermine

Filter

Kurse werden geladen...

* inkl. 19% MwSt.
Preisanpassung für Resttage
Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.

Infoblatt Babyschwimmen Was du vorm Kursbesuch beachten solltest...

Häufig gestellte Fragen So kannst du verpasste Termine nachholen...

  • Katrin Rößner
    Kursleiterin

Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!

Häufig gestellte Fragen zum Babyschwimmen. Klick auf deine Frage!

Unserer Erfahrung nach gibt es keinen wirklichen Zusammenhang zwischen dem Badeverhalten zu Hause und dem Kursbesuch.

Fast allen Babys gefällt das Babyschwimmen, auch denjenigen, die zu Hause scheinbar Abneigung gegen das Baden zeigen.

Natürlich ist nicht ein Tag wie der andere, aber wenn man ohne Hektik und mit etwas Gelassenheit an den Kursbesuch herangeht, haben meist alle Beteiligten Freude daran.

Bei individuellen Problemen helfen wir euch gern weiter.

War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Unser Babyschwimmen ist für Kinder von 4 bis 12 Monaten geeignet.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Sollte dein Baby ein Frühchen sein und du möchtest trotzdem zum Babyschwimmen kommen, gehe bitte vom errechneten Geburtstermin nach einer normalen Schwangerschaftsdauer aus und errechne ab diesem Termin das Alter. Ist dein Baby 4 Wochen zu früh geboren, warte die 4 Wochen zusätzlich zu dem Alter von 4 Monaten ab, bevor du mit dem Babyschwimmen startest.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Bereite dein Baby auf die Wassertemperatur von ca. 32° schon zu Hause vor, indem du beim Baden die Badewassertemperatur schrittweise absenkst. Das gemeinsame Baden in der großen Badewanne ist auch eine gute Gewöhnung.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Für dein Baby:

  • Auto-Babyschale oder Kinderwagen-Tragetasche zur sicheren Platzierung während des Umziehens
  • bevorzugt Windelbadehose mit eng anliegenden Bündchen (oder Schwimmwindel)
  • für Kinder, die laufen können: Badeschuhe
  • großes Badehandtuch/Bademantel
  • Handtuch zum Abtrocknen
  • evtl. Föhn
  • Utensilien, die du gewöhnlich brauchst (Wickelzubehör, Creme, Lieblingsspielzeug…)
  • etwas zu Trinken/Essen zur Stärkung nach dem Kurs (bitte in bruchsicheren Behältern)


Für dich:

  • Badebekleidung
  • Badeschuhe
  • großes Badehandtuch/Bademantel
  • Handtuch zum Abtrocknen
  • Duschbad
  • sonstige Badeutensilien je nach Bedarf: Haargummi, Bürste, evtl. Föhn, Creme, Deo...
  • etwas zu Trinken/Essen zur Stärkung nach dem Kurs (bitte in bruchsicheren Behältern)



War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Verpasste Babyschwimmen Kurseinheiten können im Babyschwimmen oder Bewegungsspaß im Wasser 6-18 Monate nachgeholt werden. Sollten die Kurse vom Alter deines Kindes nicht mehr passen, wende dich bitte per E-Mail an uns: kurse@hansinform.de


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Nein, bitte nicht. Eine Kurseinheit im Babyschwimmen ist für dein Kind bereits sehr intensiv und anstrengend, so dass eine Kurseinheit am Tag völlig ausreichend ist. Gönne deinem Kind die Erholung und suche dir zum Nachholen verpasster Kurseinheiten einen anderen Termin. Solltest du beim finden eines geeigneten Nachholetermins Hilfe benötigen, wende dich gerne an uns per E-Mail kurse@hansinform.de oder per Telefon +49 371 33509180.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Der Kurs Babyschwimmen ist nicht über einen AOK-PLUS-Gutschein abrechnungsfähig! Speziell für AOK-PLUS-Versicherte gibt es den AOK-Plus-Kurs „Bewegungsspaß im Wasser“ 6-18 Monate.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Pro Kind kann bei Kursen im Limbomar ein Erwachsener mit ins Wasser gehen. Weitere „Zuschauer“ können das Limbomar als normal zahlende Badegäste betreten und sich während der Kurszeit bitte außerhalb des Lehrschwimmbeckens aufhalten.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Du hast noch Fragen zum Babyschwimmen? Melde dich gern bei uns.

Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!
* Pflichtangaben