Du bist übergewichtig und möchtest dich effektiv aber gelenkschonend bewegen?

Dann können wir dir unseren Kurs "Aqua-Fit Curvy" in Chemnitz und Frankenberg wärmstens ans Herz legen.

Dieser Aquafitness-Kurs richtet sich ausschließlich an Menschen mit Übergewicht. Aber trotz dass hier alle Teilnehmenden ein paar Kilo zu viel „auf den Rippen haben“, erwartet dich in diesem Kurs keine gemütliche Wassergymnastik, sondern ein forderndes Workout.

Dein Trainingspartner ist beim Aqua-Fit der Wasserwiderstand, den du bei den Übungen nutzt, um dein Herz-Kreislauf-System zu fordern und deine Muskulatur zu kräftigen. Durch das Bewegen im Wasser entsteht außerdem ein wohltuendes Massagegefühl auf deiner Haut. Du wirst dich nach dem Kurs wunderbar belebt fühlen und mit einem zufriedenen Lächeln nach Hause gehen.

Du brauchst dabei keine Angst zu haben, dass du nicht mithalten kannst

Für alle Übungen gibt es Variationen, so dass du ganz auf deinem eigenen Level deine Fitness Stück für Stück verbessern kannst.

Also, los geht’s! Melde dich gleich an und starte mit Aqua-Fit Curvy durch!

Hinweis: Für den Aqua-Fit-Kurs in Frankenberg ist Voraussetzung, dass du sicher schwimmen kannst, da dieser Kurs im Tiefwasser stattfindet.

Das sagen unsere Aqua-Fit-Curvy-Teilnehmenden

„Den Curvy-Kurs erlebe ich sehr positiv, da einfach das Miteinander passt.“

Ich wollte mit einem Fitness-Kurs beginnen, um einfach einen Ausgleich zu meiner sitzenden Tätigkeit zu finden, etwas für meine Ausdauer zu tun und vielleicht auch ein paar Kilo verlieren...

weiterlesen

Seit ich am Aqua-Fit-Curvy-Kurs teilnehme, habe ich viel weniger Rückenschmerzen und meine Kondition hat sich stark verbessert.“

Nach längerer Sportpause durch Schwangerschaft und Geburt schien mir ein Aqua-Fitness-Kurs als super Wiedereinstieg. Ich war nur gespannt, ob...

weiterlesen



➡️ Melde dich gleich zum Aqua-Fit-Curvy-Kurs an oder trage dich auf unserer Warteliste ein (siehe unten).

Wenn du dich in die Warteliste einträgst , melden wir uns per Mail bei dir, sobald wir dir einen Kurs anbieten können.

Aqua-Fit Curvy


Aqua-Fitness für Übergewichtige

  • sportliches Ganzkörper-Workout 
  • Energiekick im Wasser
  • Motivationsbooster

  • 6 Kurstermine

Filter

Kurse werden geladen...

* inkl. 19% MwSt.
Preisanpassung für Resttage

Häufig gestellte Fragen So kannst du verpasste Termine nachholen...

  • Katrin Rößner
    Kursleiterin

Häufig gestellte Fragen zum Aqua-Fit Curvy

Du kannst den Kurs deiner Wahl entweder direkt online buchen, um dir den Platz direkt zu sichern oder wendest dich per E-Mail an uns: kurse@hansinform.de


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Manche unserer Kurse sind nur für Personen, die bereits auf der Warteliste stehen, zur Buchung freigegeben und deshalb mit einem Passwort geschützt. Also schnell auf die Warteliste eintragen..


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Bitte gib bei allen Baby- und Kinderkursen als Teilnehmer(in) die Daten deines Kindes an, auch wenn es ein Kurs sein sollte, bei dem ein Erwachsener mit ins Wasser geht.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Du findest auf deiner Rechnung, die du mit deiner Buchungsbestätigung per E-Mail erhalten hast, das Fälligkeitsdatum. Bis zu diesem Datum muss die Kursgebühr per Überweisung bei uns eingegangen sein oder bei Kursen, die mit AOK-Gutschein bezahlt werden können, der Gutschein bei uns vorliegen, damit wir diesen als Zahlungseingang verbuchen können.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Die Rechnung findest du im Anhang deiner Buchungsbestätigung sowie auch in deinem Kunden-Account.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Auf der Webseite findest du die Übersicht aller Kurse. Klicke für den gewünschten Kurs auf das Feld „Warteliste“. Anschließend kannst du dort den Standort, den Wochentag und die Uhrzeit auswählen, für die du dich oder dein Kind auf die Warteliste eintragen möchtest.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Mit dem Eintragen auf der Warteliste bist du/dein Kind nicht nur für diesen einen Kurstermin vorgemerkt, sondern für das komplette Kursformat wie beispielsweise „Anfängerschwimmen“. Sobald ein Platz frei wird, melden wir uns per E-Mail.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Eine Teilnahme-Bescheinigung bekommst du nach Abschluss des Kurses per E-Mail oder Post von uns zugeschickt, wenn du mindestens 80% der Termine wahrgenommen hast.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Je Kalenderjahr werden von den gesetzlichen Krankenkassen zwei Präventionskurse bezuschusst.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

AOK-Puls-Versicherte können einige Kurse mit einem AOK-Gutschein bezahlen. Dazu zählen:

War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Schicke deinen AOK-Gutschein mit deiner Unterschrift im Feld „Teilnehmer“ bis zu dem auf deiner Rechnung angegebenen Fälligkeitsdatum zu uns. Die Adresse dafür lautet: HANSinForm, Nadine Hans, Bornaer Straße 46, 09114 Chemnitz. So kannst du mit dem Gutschein bezahlen. 

Du musst die Kursgebühr nicht überweisen, wenn du uns einen gültigen AOK-Plus-Gutschein zuschickst.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Bitte schicke deinen Gutschein vor der ersten Kursstunde per Post an uns. Die Adresse dafür lautet: HANSinForm, Nadine Hans, Bornaer Straße 46, 09114 Chemnitz. Achte darauf, dass der Gutschein im Feld „Teilnehmer“ von dir unterschrieben ist.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Die Kurse für Erwachsene Aqua-Fit, Aqua-Fit Swim, Aqua-Fit Curvy, Body-FitRücken-Fit und Yoga können von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden. Dazu erhältst du nach Beendigung des Kurses eine Teilnahme-Bescheinigung, die du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Einen Stempel im Krankenkassen-Bonusheft bekommst du in unserem Büro. Voraussetzung ist, dass dein besuchter Kurs den Anforderungen im Bonusheft entspricht. Melde dich am besten vorab per E-Mail: kurse@hansinform.de


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Wenn du bei der AOK-Plus versichert bist, kannst du den Aqua-Fit-Kurs mit einem Gutschein für „Rücken“ bezahlen.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Verpasste Kurseinheiten können im Aqua-Fit, Aqua-Fit Swim, Yoga, Body-Fit oder Rücken-Fit nachgeholt werden. Solltest du keinen passenden Nachholetermin finden, wende dich bitte per E-Mail an uns kurse@hansinform.de.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Verpasste Kurseinheiten können im Aqua-Fit, Aqua-Fit Swim, Yoga, Body-Fit oder Rücken-Fit nachgeholt werden. Solltest du keinen passenden Nachholetermin finden, wende dich bitte per E-Mail an uns kurse@hansinform.de.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Verpasste Kurseinheiten können im Aqua-Fit Curvy, Aqua-Fit, Aqua-Fit Swim, Yoga, Body-Fit oder Rücken-Fit nachgeholt werden. Solltest du keinen passenden Nachholetermin finden, wende dich bitte per E-Mail an uns kurse@hansinform.de.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Die Beckentiefe im ATR beträgt 1,35 m . Die Beckentiefe im Reitbahnhaus beträgt 1,35 m bis 1,80 m. Die Beckentiefe in der Schwimmschule Hoffmann beträgt 1,30 m bis 1,80 m. Die Beckentiefe im Limbomar beträgt im Flachwasser 1,20 m und im Tiefwasser 1,80 m .


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

  • Badeschuhe
  • großes Badehandtuch/Bademantel
  • langes Haar bitte mit Haargummi zum Zopf oder Knoten zusammen binden
  • Handtuch zum Abtrocknen
  • evtl. Föhn
  • Utensilien, die du gewöhnlich nach dem Baden brauchst (Haarbürste, Creme...)
  • etwas zu Trinken/Essen zur Stärkung nach dem Kurs (bitte in bruchsicheren Behältern)


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Aqua-Fit unterscheidet sich von Wassergymnastik oder Rehasport im Wasser. Wassergymastik oder Rehasport hat das Ziel, nach einer Verletzung oder Erkrankung ein Bewegungsausmaß wiederherzustellen oder zu verbessern. Aqua-Fit hingegen, dient zur Verbesserung der eigenen Fitness bei gesunden Personen und ist für das Herz-Kreislauf-System deutlich intensiver als die Wassergymnastik.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Der Kurs „Aqua-Fit Swim“ vereint Übungen aus dem klassischen Aqua-Fit und Übungen vom Schwimmen. Somit richtet sich der Kurs an alle, die sich aktiv im Wasser bewegen wollen und gleichzeitig ihre Schwimmfähingkeiten verbessern wollen. Du solltest für den Kurs Aqua-Fit Swim eher sicher Brustschwimmen können und optimaler Weise auch auf dem Rücken schwimmen oder ins Wasser legen können. Der Kurs „Aqua-Fit“ verwendet nur klassische Aqua-Fit-Übungen ohne zusätzliche Übungen aus dem Schwimmen. Je nach Standort und Wassertiefe sind jedoch auch die Aqua-Fit Kurse nur für Schwimmer(innen) geeignet.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Der Kurs „Aqua-Fit Curvy“ richtet sich ausschließlich an Menschen mit Übergewicht. Der Kurs „Aqua-Fit“ richtet sich an alle Personen, die aktiv etwa für ihre Fitness tun wollen, unabhängig vom Körpergewicht.


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen in der Regel zweimal je Kalenderjahr einen Präventionskurs. Der Ablauf gestaltet sich wie folgt: du überweist an uns die Kursgebühr, nimmst regelmäßig am Aqua-Fit teil und erhälst nach Kursende eine Teilnahmebescheinigung, die du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst. Je nach Krankenkasse erhälst du eine Bezuschussung von 70-100€, die deine Krankenkasse dir auf Ihr Konto überweist. Für die genaue Höhe der Bezuschussung fragst du bitte bei deiner Krankenkasse nach.

Wenn du bei der AOK plus versichert bist, kannst du den Kurs mit einem AOK-Gutschein bezahlen und musst in dem Fall die Kursgebühr nicht überweisen. Bitte schicke den Gutschein für das Gebiet „Rücken“ oder „Herz-Kreislauf“ bis zu dem auf deiner Rechnung angegebenen Fälligkeitsdatum per Post an uns: HANSinForm, Bornaer Straße 46, 09114 Chemnitz.  


War diese Antwort hilfreich?     Ja     Nein

Du hast noch mehr Fragen zum Kurs Aqua-Fit Curvy? Melde dich gern bei uns.

Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!
* Pflichtangaben